Zum Inhalt springen

2 Ter­mine für den “Markt der schönen Dinge”
auf Gut Haarb­ecke in 2024

“Markt der schönen Dinge”

GUT HAARBECKE

Das schöne und his­to­ri­sche Ge­lände von Gut Haarb­ecke ist ein Pu­bli­kums­ma­gnet und schon seit Jahren für Ver­an­stal­tungen und Aus­stel­lungen be­kannt.
Zum 14. Mal findet am 18. — 20. Mai 2024 der seit 2007 be­liebte „Markt der schönen Dinge“ auf dem all­seits be­liebten Gut Haarb­ecke in Rön­sahl statt.

18. bis 20. Mai 2024 (Pfingsten)
und
28./29. Sep­tember 2024

GUT HAARBECKE
Haarb­ecke 2  — 58566 Kierspe Rönsahl

Stand­mieten für Aus­steller
(Stand 2024)

Frei­ge­lände 2m
ab € 120,- (Pfingsten)
ab € 100,- (Sep­tember)

Bei­spiel für einen 2m Stand ohne Strom 


  • für den kom­pletten Marktzeitraum
  • in­klu­sive Wer­be­ma­te­rial für Sie wie Flyer & Plakate
  • Op­tio­nale Stand­länge: 2m, 3m, 4m und mehr …
  • Strom auf Wunsch gegen Aufpreis

Bitte melden Sie sich für jeden Markt­termin se­parat an!

Markt­standort: GUT HAARBECKE — Haarb­ecke 2 — 58566 Kierspe Rönsahl

Pres­se­be­richte und Ver­öf­fent­li­chungen zum “Markt der schönen Dinge”

Ge­schichte vom “Markt der schönen Dinge”

Das Ori­ginal, der “Markt der schönen Dinge” fand erst­mals 2007 auf Schloß Gim­born statt.

Von 2013 bis 2018 war der Standort des be­liebten Kunst­hand­wer­ker­marktes auf Gut Haarbecke.

2019 ent­schieden wir uns für einen neuen Standort auf Gut Schiff in Ber­gisch Glad­bach Herrenstrunden.

In 2020 findet dieser Markt zum sech­zehnten Mal und zum 2. Mal am 26./27. Sep­tember 2020 statt.

Film­prä­sen­ta­tion You­Tube von Andre Lapschies

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner