Zum Inhalt springen

An­kün­di­gung “Markt der schönen Dinge” auf Gut Haar­becke vom 1.–3.10.2022


Auf Hoch­touren laufen die Vor­be­rei­tungen dieser seit 2007 be­liebten Veranstaltung!


Ob man sich selbst gerne an ein­zig­ar­tigen Werken er­freut, Kunst ein­fach zu schätzen weiß oder auf der Suche nach einem ein­zig­ar­tigen Ge­schenk ist – der 16. „Markt der schönen Dinge“ bietet Uni­kate, die man ein­fach haben muss!


Ob bunte Ke­ramik, lus­tige Me­tall­ob­jekte für den Garten, wer­tiger Schmuck aus Edel­me­tallen, Filz und Emaille, au­ßer­ge­wöhn­liche Hand­ta­schen, Klang­ob­jekte und Wind­spiele oder aber ein­zig­ar­tige Hüte und Be­klei­dungen aus edlen Ma­te­ria­lien, Grill­ka­mine, Kin­der­klei­dung und Vieles mehr er­warten ihre Besucher.


Gerne laden die Kunst­hand­wer­ke­rInnen zum per­sön­li­chen Ge­spräch ein, um Ein­blicke in ihre Ar­beits­weisen zu ver­mit­teln, wäh­rend sie ihr Kunst­hand­werk vorführen.


Es ist fas­zi­nie­rend zu­zu­schauen, wie Uni­kate mit Liebe zum De­tail ent­stehen:
Phan­tasie und künst­le­ri­sche Form­ge­bung ist die per­sön­liche Hand­schrift jeder An­bie­terin, jedes Anbieters.


Die große Viel­falt an Ein­drü­cken macht den Markt so be­liebt; es gibt be­tö­renden Augen‑, Ohren- und Gau­men­schmaus:
di­verse Köst­lich­keiten aus öko­lo­gi­schem Anbau und ei­gener Her­stel­lung, aber auch ro­man­ti­sche Blu­men­kunst, aus­ge­fal­lene Pflanzen und eine voll­mun­dige Aro­men­pa­lette, Le­cke­reien zum di­rekten Ver­zehr und eine schmack­hafte Stär­kung – der „Markt der schönen Dinge“ ist somit auch im 16. Jahr seines Be­stehens
wieder ein Event für alle Sinne.


Samstag spielt und singt für sie die „ Steven F. Dengo Band“ und Samstag sowie Montag, am Tag der deut­schen Ein­heit, ver­wöhnen Carlos & Ca­ro­lina die Be­su­cher mit süd­ame­ri­ka­ni­schen Klängen und Balladen.


Frau Lau­weart lädt in der Scheune zum Na­del­filzen ein.


Die Aus­stel­le­rInnen er­warten Sie an allen drei Tagen von 11 – 18 Uhr, der Ein­tritt kostet bei freiem Parken auf dem weit­läu­figen Ge­lände von Gut Haar­becke 5 €, Kinder bis 16 Jahren haben freien Eintritt.


Gut Haar­becke
58566 Kierspe-Rönsahl